Lassen Sie die Emotionen los, die in Ihren Geschlechtsteilen festgehalten werden.

Die „Yoni“ aus dem Sanskrit „Ursprung“, bezeichnet das weibliche Geschlechtsorgan, es ist das Symbol der weiblichen Energie.

Yoni-Eier in Natursteinen verhindern Muskelentspannung und verbessern die Sexualität, vor allem aber sind sie ein kraftvoller Energiebefreier.

Wir haben für Sie grüne Jade ausgewählt, dieses mit dem Herzchakra verbundene Mineral, das die emotionale Heilung und Seelenwunden fördert und sehr angenehm in der Anwendung ist.

Die Vagina ist der Sitz vieler Emotionen bei Frauen, ob positiv oder negativ, sie werden in unseren Zellen registriert und in unserer Intimität in Erinnerung behalten.

Durch die Übungen mit Yoni-Eiern können wir die Energien reinigen und reinigen, die sich während unserer Lebenserfahrungen angesammelt haben. Die regelmäßige Arbeit damit kann uns zu innerer Transformation, Akzeptanz und einem besseren Verständnis unserer Weiblichkeit führen.

Verkauft als Bausatz mit drei verschiedenen Größen in einem Samtbeutel. Die grünen Jade-Eier werden durchbohrt, um einen Draht einzuführen, um das Entfernen zu erleichtern. Eine Spule mit natürlichem Maisfaserfaden wird mit dem Kit geliefert.


Um Ihr Gua Sha zu reinigen, können Sie ein leicht mit Mineralwasser und Seife angefeuchtetes Tuch verwenden.
Sie können es auch mit dem Rauch von Sacred Sage oder Palo Santo energetisch reinigen.
Um es mit positiven Energien aufzuladen, legen Sie Ihre Werkzeuge und/oder Kristalle entweder die ganze Nacht unter die Strahlen des Vollmonds oder für einige Stunden unter die Strahlen der Sonne, um seine Farbe nicht zu verändern.

Sentara Yoni Eier

90,00 €Preis
  • Wie genau landet das Ei jetzt in Ihrer Yoni? Relax! - Zum Einsetzen legen Sie sich am Besten entspannt auf den Rücken und spreizen leicht Ihre Beine. So können Sie am einfachsten Ihr Yoni Ei mit der bauchigen Seite voran in die Vagina einführen. Nehmen Sie sich ruhig einen Augenblick Zeit für dieses Ritual - es geht schließlich darum, Ihre Yoni und Ihren Körper zu zelebrieren. Wichtig ist, dass Sie sich vollkommen entspannen - lockeren Sie Ihre  Hüften, beim ersten Versuch kann es Ihnen ein wenig ungewohnt vorkommen. Wenn sich der Stein bequem anfühlt, sitzt er genau richtig und Sie können mit dem Beckenbodentraining starten. Ihr Stein kann für mehrere Stunden getragen werden, ein typisches Training beläuft sich aber auf die Dauer von 1-2 Stunden. Manche schwören auch darauf, das Yoni Ei über Nacht zu tragen - nach spätestens zwölf Stunden solltest du es jedoch wieder herausnehmen. Bei Anfängerinnen kann es auch passieren, dass das Yoni Ei schon nach einigen Minuten von selbst herausrutscht - aber keine Angst, dann bedarf es einfach noch ein wenig mehr Übung.

    SIe brauchen keine Angst zu haben, dass Ihr Yoni-Ei in Ihnen verschwindet oder es nicht mehr heraus kommt: Das Rosental Yoni-Egg hat ein feines Loch, an dem ein Rückholband aus Synthetikstoff befestigt ist. An dem Band können Sie es jederzeit ganz einfach wieder herausziehen. Wer geübt ist, kann auch mit Hilfe der Beckenbodenmuskulatur das Yoni -Ei herauspressen. Dazu gehen Sie am besten in die Hocke und fangen es mit der Hand auf.